Ein sehr kurzer Rückblick 2020

Hallo liebe Leser*innen, Fans, Menschen!

Das Jahr 2020 kam irgendwie anders, als wir es uns dachten – als alle es sich dachten. So wie uns ergeht es vermutlich auch allen anderen Menschen, die in irgendeiner Form von Corona betroffen sind und waren.

Dennoch gab es im letzten Jahr auch Lichtblicke. So konnten wir zwar unser angekündigtes Konzert auf dem St. Marien Open Air nicht antreten, dafür spielten wir aber im September 2020 in Greven auf dem Backyard Festival (an dieser Stelle bitte ich um Verzeihung für das Nichtankündigen hier auf dieser Seite). Die Organisation des Festivals mit den einzuhaltenden Abständen war für uns natürlich total ungewohnt. Dennoch hat es sehr gut funktioniert und wir fühlten uns sicher und gut aufgehoben.

Backyard Festival 2020 in Greven
Hier seht ihr nochmal das LineUp des Backyard Festival 2020 in Greven.

Unsere Idee war es für das Jahr 2020, ein neues Studioalbum einzuspielen und im Herbst/Winter 2020 zu veröffentlichen. Daraus wurde leider nichts, da wir uns aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht so zusammensetzen konnten, wie wir es für uns als Band gebraucht hätten. Und so haben wir nur selten geprobt und wenig an neuem Material gearbeitet. Gleichzeitig haben wir bei uns im Proberaum Möglichkeiten für uns geschaffen, in Zukunft einfacher Demos für uns zu produzieren. Möglicherweise veröffentlichen wir die eine oder andere Demo, um mal wieder etwas von uns hören zu lassen – versprechen möchten wir aber an dieser Stelle nichts. Immerhin sind wir noch immer nicht ganz aus der Pandemie raus und die aktuellen Zahlen sprechen auch noch nicht von einem all zu baldigen Ende.

Tja nun, jetzt ist es Anfang April 2021. Die Osterferien haben Halbzeit und die Eier werden in diesem Moment vermutlich fleißig gesucht – falls welche versteckt wurden. Das Jahr 2021 ist im vollen Gange und wir als Band freuen uns darüber, dass wir wohlauf sind. Wir wünschen allen Menschen, diese Krise soweit wie möglich unbeschadet zu überstehen – wirtschaftlich und vorallem gesundheitlich!

Wir können es kaum erwarten, mit Euch allen bald viele kühle Getränke unter freiem Himmel bei guter Livemusik zu genießen! Bis dahin wünschen wir allen starke Nerven, guten Durst und bleibt gesund!

Rockige Grüße

ESTOPLYN

Moin!

Neue Seite, neues Glück! Weil wir bis zum Jahresbeginn ein kleines Serverproblem hatten, ist unsere Seite nun umgezogen. Leider konnten wir keine Daten retten und mussten so nun eine gänzlich neue Seite bauen. Das ist nun das Ergebnis dessen, was Ihr seht! Ihr werdet hier immer mal wieder unregelmäßig neue Informationen zu unserem bunten Treiben erhalten. Haltet also die Ohren offen und bis zum vorerst nächsten Gig: St. Marien Open Air Rheine im Mai 2020!